Blog

4. Ostermarkt in Köthen am 17. und 18. März

Am 17. und 18. März 2018, jeweils von 10 bis 17 Uhr, öffnet der vierte Köthener Ostermarkt seine Pforten, in diesem Jahr erstmals auf dem Schlossplatz am Ludwigsdenkmal. Auch in seiner dritten Auflage wird er die Köthener und Gäste aus nah und fern mit seiner bunten Mischung aus handverlesenen Angeboten in toller Atmosphäre überzeugen. Zwei Wochen vor dem Osterfest bietet sich so einmal mehr die tolle Möglichkeit, nicht nur für den eigenen Bedarf zu stöbern, sondern vielleicht auch noch das eine oder andere kleine Geschenk oder Mitbringsel für die Lieben zu erstehen.

öffentliche Führungen am 3.März 2018

Wie an jedem ersten Samstag im Monat stehen auch am 3. März 2018 öffentliche Führungen auf dem Programm. Los geht es um 13.30 Uhr im Schloss in der Erlebniswelt Deutsche Sprache. Frau Prof. Dr. Seewald-Heeg, Vorsitzende der Neuen Fruchtbringenden Gesellschaft, wird unterhaltsam und kompetent durch diese faszinierende Ausstellung führen. Jedem, der sich auch nur ansatzweise für die deutsche Sprache interessiert, sei dieser Rundgang empfohlen. Treffpunkt ist an der Köthen-Information im inneren Schlosshof, der Preis liegt inklusive Eintritt bei 4 Euro pro Person.

Bachgedenkstätte wieder geöffnet!

Nach dem Abschluss der Arbeiten zur Ertüchtigung der Traglast des Spiegelsaales sind ab Freitag, dem 23. Februar 2018, die Räume der Bachgedenkstätte im ersten Obergeschoss des Ludwigsbaus ab 10 Uhr wieder regulär für die Museumsbesucher geöffnet. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Seiten