öffentliche Führung am 5. Januar

Auch im neuen Jahr stehen am ersten Sonnabend im Monat öffentliche Führungen auf dem Programm. Die erste Führung beginnt um 13.30 Uhr und führt die Gäste in die "Erlebniswelt Deutsche Sprache" im Köthener Schloss. Frau Dr. Giesela Nicht von der Neuen Fruchtbringenden Gesellschaft wird sich kundig und unterhaltsam der Ausstellung und des Themas annehmen. Treffpunkt ist die Köthen-Information im Inneren Schlosshof, der Eintritt beträgt 4 Euro pro Person. Im Anschluss daran gibt es ab 15 Uhr eine Führung in der Fürstengruft der Jakobskirche, Gästeführer Christian Ratzel thematisiert die dort in teils sehr prächtigen Sarkophagen bestatteten Fürsten, Herzöge und deren Familien nicht nur als Herrscher sondern auch als Menschen auf Fleisch und Blut. Treffpunkt ist hier 15 Uhr der Jakobskirche, der Eintritt beträgt 5 Euro.