Kohl begeisterte im Spiegelsaal

Einen Liederabend der ganz besonderen Art erlebten die Besucher am 17. November 2018 im Spiegelsaal.Opernsänger Bastian Thomas Kohl verzauberte, begleitet von der Pianistin Madoka Ito, sein Publikum mit Schuberts "Schwanengesang". Nicht nur technisch wussten Beide zu überzeugen, auch die Atmosphäre im jüngst restaurierten und historisch zur Liedersammlung bestens passenden Spiegelsaal trug das Ihrige dazu bei. Bereits am 30. November 2018 gibt es mit "Viola da Gamba Concertata" das nächste Konzert zu erleben, diesmal mit dem Gambisten Thomas Fritzsch, begleitet von Michael Schönheit am Hammerklavier und der Merseburger Hofmusik. Ein weiterer Liederabend findet am 7, Dezember 2018 statt. Dort bringt das Hallesche "Ensemble Fleur Bleue" Musik aus der Romantik von Brahms über Schubert und Schumann bis Mendelssohn-Bartholdy zu Gehör.